aleph und tau AG
bücher und geschenke
Dorfstrasse 13
5040 Schöftland

Tel. 062 721 28 77
info@alephundtau.ch



Öffnungszeiten Laden und Vincafé
Montag ganzer Tag geschlossen
Dienstag-Freitag 09.00 Uhr - 12.00 Uhr / 14.00 - 18.30 Uhr
Samstag 09.00 Uhr - 16.00 Uhr







...herzlich hereingelesen!

Gute Bücher sind unsere gemeinsame Leidenschaft! Und: das richtige Buch zum passenden Leser zu bringen, unsere gemeinsame Passion!

Für Sie gelesen!...

...unsere persönlichen Lesetipps liegen im aleph für Sie bereit!

In der Regionalzeitung "Landanzeiger" stellen wir Ihnen jede Woche unsere neuen Lieblingsbücher vor.

Auf dieser Seite ebenfalls.Wie es sich gehört: Unser neuester und aktueller Tipp liegt immer ganz oben.

Viel Spass beim Schmökern!


 




 

Kayte Nunn

Ein Weinberg zum Verlieben, Piper 2017, Fr. 15.50

Kathrin Stocker, Beratung und Verkauf

Rose, verzweifelt und depressiv, ist zur Not bei ihrem Bruder Henry untergekommen. Ihr langjähriger Freund hat sie sitzen gelassen, mit ihm hat sie die Wohnung, und fast gleichzeitig ihren Job verloren. Tagelang verkriecht sie sich in ihrem Zimmer. Um Rose auf andere Gedanken zu bringen, überredet Henry seine Schwester, sich als Köchin auf einem abgelegenen, australischen Weingut zu melden, um für ihn ein wenig zu spionieren. Dort angekommen, trifft sie zuerst auf das hübsche, aber etwas frostige Kindermädchen Astrid. Werden sich die beiden vertragen? Was ist mir dem mürrischen Weingutbesitzer und welche Rolle spielt dabei seine Frau, die sich aus dem Staub gemacht hatte und in einem ungünstigen Moment wieder auftaucht? Ein schöner Roman um den Alltag oder die Ferien zu versüssen.
Buch kaufen

 

Sharon Garlough Brown

Unterwegs mit dir, Vier Frauen auf einer Glaubensreise, Gerth Medien 2017, Fr. 25.80

Elisabeth Müller, Beratung und Verkauf

Aus unterschiedlichen Motivationen heraus und mit unterschiedlichen Erwartungshaltungen treten vier Frauen einen wöchtentlichen Glaubenskurs an. Die ehrgeizige Charissa, die immer alles im Griff haben will. Hannah, Pastorin, verheiratet mit ihrer Arbeit und eigentlich auch immer dort anzutreffen. Mara ist verheiratet und hat drei Kinder, aber in dieser Ehe gibt es keine Liebe. Dann noch Meg, die sich im Leben immer nach allen anderen gerichtet und angepasst hat. So unterschiedlich sie auch sein mögen, lässt dieser Kurs sie zusammen auf eine wertvolle Glaubensreise aufbrechen. Eine Reise voller Impulse und mit einem psychologisch-seelsorgerlichen Hintergrund, die einem nicht unberührt lässt, gar selbst erhält man ganz viel neue Inspiration für den persönlichen Weg mit Gott. Ein sehr wertvoller Roman der etwas anderen Art.
Buch kaufen

 

Anselm Grün/Ton Schulten

Vom Geheimnis des Weges, Vier-Türme-Verlag, Fr. 28.90

Susanne Müller, Geschäftsführung

Der niederländische Künstler Ton Schulten ist einer der bekanntesten, zeitgenössischen Maler. Seine farbkräftigen Gemälde vermitteln Klarheit und den Eindruck, dass seine Bilder von innen heraus leuchten. Anselm Grün meditiert 50 Bilder von Ton Schulten, die das Unterwegssein thematisieren. Seine Worte führen den Betrachter nochmal tiefer in die Bildwelt des Künstlers und fordern den Leser auf, sich auf das Geheimnis des Weges einzulassen.
Buch kaufen

 

Blake Crouch/Mark Matter

Der Zeitenläufer, Goldmann 2017, Fr. 23.50

Eliane Meier, Buchhändlerin

Das letzte, was Jason Desson hören kann, ist die Frage: "Bist du glücklich?". Durch seinen Verfolger wird er niedergeschlagen, um kurz darauf in einem abgeriegelten Labor wieder zu sich zu kommen. Als gefeierter Wissenschaftler wird er begrüsst, doch Jason kann sich an keine Meisterleistung oder geniale Erfindung erinnern. In seiner Erinnerung ist er ein einfacher College-Professor, verheiratet mit Daniela und Vater eines 15-jährigen Jungen. Mit Hilfe einer Psychologin gelingt ihm die Flucht, nachdem er jedoch mehrmals in Chigaco gelandet ist, befällt ihn eine grosse Erkenntnis: Ihn gibt es mehrfach und seinen Platz hat längst sein Entführer eingenommen. Die Frage nach der Wichtigkeit von Karriere und Familie ist allgegenwärtig. Wird es ihm gelingen, "seiner Daniela" zu beweisen, dass er der Richtige ist? Und wie kommt er wieder in sein altes, bekanntes Chigaco? Ein äusserst spannender und unterhaltsamer Thriller.
Buch kaufen

 

Claire Fuller

Eine englische Ehe, Piper 2017, Fr. 31.90

Elisabeth Müller, Beratung und Verkauf

Ingrid, eine junge Literaturstudentin aus London, weiss, was sie will: Unabhängig sein, die Welt bereisen, Schriftstellerin werden. Doch diese Pläne sind schnell vergessen, als sie sich in den älteren, attraktiven und sehr umschwärmten Literaturprofessor Gil Coleman verliebt. Spätestens als Ingrid schwanger wird, weiss sie, dass ihr Leben einen anderen Lauf nehmen wird. Das Leben wird nicht leicht für sie. Gil liebt seine junge Frau, und dennoch betrügt er sie, lässt sie viel zu oft mit ihren zwei Kindern und ihren Geldsorgen in dem kleinen Ort an der englischen Küste, allein. Weil der Schlaf ausbleibt, schreibt sie ihrem Mann heimlich Briefe, die sie in den Büchern der Bibliothek versteckt - und plötzlich verschwindet Ingrid auf rätselhafte Weise. Die drei Zurückgebliebenen gehen unterschiedlich mit dem Verlust um. Nan, die ältere Tochter, übernimmt tatkräftig die Mutterrolle, Flora und ihr Vater Gil pendeln zwischen der Hoffnung, dass Ingrid zurückkommt, und der Verzweiflung, dass sie tot sein könnte, hin und her. Die Geschichte wird einerseits aus der Sicht Ingrids durch ihre Briefe an Gil, andererseits aus Floras Sicht, erzählt. So wird nach und nach das ganze Leben der vier  Menschen aufgerollt. Ein Buch, das bereichert.
Buch kaufen

 

Cameron Bloom & Bradley Trevor Greive

Penguin Bloom, Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete, Knaus 2017, Fr. 28.90

Susanne Müller, Geschäftsführung

Wie ein kleiner Vogel einer Familie die Lebensfreude zurückschenkte. Penguin Bloom ist schon jetzt ein absoluter Publikumsliebling. Dei lustigen, einfach zauberhaften Fotos der frechen Elster und ihrer australischen Adoptivfamilie gingen über die sozialen Medien durch die ganze Welt. Was die Fans nicht kennen, ist die bewegende Geschichte hinter den grossartigen Bildern. Es ist die wahre Geschichte der Familie Bloom, die nach einem tragischen Unfall beinahe zerbricht und durch den witzigen, kleinen Vogel names Penguin gerettet wird.
Buch kaufen

 

Judith Kerr

Ein Seehund für Herrn Albert, Sauerländer 2016, Fr. 18.50

Eliane Meier, Buchhändlerin

Die bekannte Autorin Judith Kerr verarbeitet in diesem liebevoll gestalteten Vorlese- und Erstlesebuch eine Geschichte, in der ihr eigener Vater auf seinem Balkon einen kleinen Seehund gehalten hatte. Als Herr Albert seinen Kiosk altershalber verkauft hat, ist es ihm langweilig. Er folgt einer Einladung zu seinem Cousin William. Dort beobachtet er am Meer einen kleinen Seehund. Als dessen Mutter nicht mehr kommt, versucht er ihn zu füttern und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. In der ersten Nacht überläuft seine Badewanne und dank dem Wasserschaden macht er die schöne Bekanntschaft mit seiner Nachbarin im unteren Stock. Welche Abenteuer folgen und wie der junge Seehund doch noch in einem Zoo seinen Platz findet, möchte ich hier nicht verraten. Eine liebesnwürdige Geschichte in alter Manier.
Buch kaufen

 

Kent Haruf

Unsere Seelen bei Nacht, Diogenes 2017, Fr. 29.-

Elisabeth Müller, Beratung und Verkauf

Es kam der Tag, an dem Addie Moore, 70 Jahre alt und verwitwet, bei ihrem Nachbar Louis Waters, der seit dem Tod seiner Frau ebenfalls alleine lebt, klingelt. Als er überrascht die Tür öffnet, konfrontiert sie ihn mit einem ungewöhnlichen Vorschlag: Ob er nicht ab und zu bei ihr übernachten möchte? Diese aussergewöhnliche Idee wird in die Tat umgesetzt. So liegen die beiden Nacht für Nacht nebeneinander und erzählen sich aus ihrem Leben und was ihnen ihr Alltag beschert.  Leider weckt diese Beziehung in dem kleinen, verschlafenen Städtchen ganz viel Argwohn und Missgunst. Eine lebensweise, fein erzählte Geschichte über spätes Glück.
Buch kaufen

 

Ortwin Ramadan

Glück ist was für Anfänger, Coppenrath 2017, Fr. 24.50

Eliane Meier, Buchhändlerin

Der 16-jährige Oleg ist von der Schule geflogen und schlägt sich mit schlechten Jobs durch. Als er seinem Bruder Mark und dessen Freund Digger hinter her spioniert, nimmt er ungewollt an einem Einbruch bei einem jungen und reichen Typen teil. Oleg fliegt auf und muss ab sofort tun, was dem reichen Maximilian einfällt. Dieser ist genauso wütend auf sein Schicksal, wie der in armen Verhältnissen geborene Oleg. Doch was Maximilian wirklich mit Oleg vorhat, erfährt er erst auf dessen Luxusjacht. Da Maximilian seit einem Flugzeugabsturz vor drei Jahren gelähmt ist und dabei noch seine Eltern verloren hat, ist er auf die Hilfe von Oleg angewiesen. Die Ereignisse überschlagen sich, als Mark und Digger den reichen Jungen kidnappen und dadurch ein hohes Lösegeld einfordern wollen, um ihre Schulden begleichen zu können. Die Verfolgungsjagd auf dem Kanal durch Mark, Digger und seinen dubiosen Erpressern, schlussendlich auch der Polizei, gestaltet sich sehr ereignisreich. Dem Autor ist ein sehr spannender Roman für junge Leute ab 14 Jahren gelungen. Wunderbar zeigt er die Kluft zwischen arm und reich und seinen Auswirkungen auf. Auch die entsprechende Jugendsprache fehlt nicht.
Buch kaufen